Veranstaltungen                                                     

Selbsthilfekurs- Jin Shin Jyutsu

Samstag 23.9 und Sonntag 24.9 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Jin Shin Jyutsu ist eine Heilkunst, die sich mit der Harmonisierung unseres Energiesystems befasst. In den Selbsthilfe-Kursen werden Sie in die Theorie von Jin Shin Jyutsu eingeführt und angeleitet, die Selbsthilfe anzuwenden. Bei uns im Haus wird der Selbsthilfekurs I stattfinden.

Der Selbsthilfekurs I befasst sich mit den Energieströmen, die unser inneres Gleichgewicht, das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele beeinflussen. Es wird das Wissen vermittelt, wie wir uns durch die tägliche Anwendung dieser wichtigen Energieströme, selbst harmonisieren können.

Die Kursgebühr beträgt 140€.


Flohmarkt für Mollige

Sonntag, 22. Oktober 2017 um 11 - 15 Uhr

Mehrgenerationenhaus " Worthmanns Hoff" in Waffensen 

Anmeldung und Info's ab Oktober unter Tel.:01520 1820284 bei

Ela oder unter schneeflockeela@yahoo.de

mit Angabe der Konfektionsgröße.

 


Bierbrauen

mit Pastor Dietmar Meyer

Fr. 27. Oktober: 18.00 - 20.00 Uhr ( Einführung ins Bierbrauen)

Sa. 28. Oktober: 10.00 - 18.00 Uhr ( Brautag )

So. 29. Oktober: 11.30 - 12-30 Uhr ( "Anstellen").

Interessenten melden sich bitte bei Pastor Dietmar Meyer

pastormeyer@gmx.de , 04264-422 oder im MGH Waffensen 

mail@mgh-waffensen.de ; 04268-982531.


Neue Bilderausstellung

Rebecca Willenbrock

Zu Beginn der Sommerferien bringen neue Bilder Schwung in unser Haus, die Werke bleiben bis Mitte August und sind so lange auch hier im MGH zu erwerben.

Die 34-Jährige Künstlerin, stammt gebürtig aus Waffensen und lebt nun mit ihrer Patchwork-Familie und Kirchwalsede. 

Im Rahmen der Burn-Out-Behandlung ist sie 2014 zum therapeutischen Malen gekommen und hat die Leidenschaft für Farben, Formen, Malen und Gestalten entdeckt und auch nach Therapieende noch beibehalten. 

Kreativ zu sein, sei für sie, gerade in den Wintermonaten, eine willkommene Abwechslung und ein Ausgleich zum Familienleben. Die Ideen zu ihren Arbeiten fände sie unter Anderem in Liedtexten, Filmen oder Märchen.


Selbstbehauptung (WenDo) für Mädchen

WenDo steht für ein Training der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung. In diesem Kurs können Mädchen ihre Stärken erproben, neues Verhalten ausprobieren, sich mit Ängsten auseinandersetzen und Mut entwickeln. WenDo ist leicht erlernbar  und hat nicht mit Sportlichkeit und Kondition zu tun, es unterstützt und stärkt die individuellen Fähigkeiten und Besonderheiten jedes Mädchens. Selbstbewusstsein und das Wissen um die eigene Stärken sind dabei gute Voraussetzungen nicht nur im Hinblick darauf Gewalt vorzubeugen, sondern auch zur Prävention von Suchtverhalten. Die Mädchen der WenDo-Kurse lernen, unangenehme und bedrohliche Situationen einzuschätzen und angemessen zu reagieren. Schwerpunkt des Workshops sind Wahrnehmungsübungen, Schulung von Körpersprache und Selbstausdruck, Stimmtraining und Rhetorik, Stärkung des Selbstbewusstseins und Erweiterung der Handlungskompetenz mit Hilfe von Gesprächen, Rollenspielen und Gruppenübungen. Dazu gehört außerdem die Vermittlung einfach erlernbarer Selbstverteidigungstechniken und das Entwickeln von sinnvollen Mustern und Strategien für brisante Situationen. Im Vordergrund steht das Erinnern an die eigenen Fähigkeiten und Stärken. Das anschließende Elterngespräch dient dazu, die im Kurs erlernten Fähigkeiten im Alltag zu verstetigen.

 

Der Kurs findet 1x pro Monat von 15-18:30 Uhr im MGH Waffensen statt.

 

Die Teilnahmegebür beträgt 32€ pro Treffen.

                                                                                       

 Info und Anmeldung im MGH Waffensen unter 04268-982531

Download
Anmeldeformular Wendo 7 bis 9 Jahre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 308.8 KB
Download
Anmeldeformular Wendo 9 bis 11 Jahre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 308.1 KB